Energiemanagementsystem.

Umweltschonender Energievertrieb mit verbessertem Energiemanagement.

Zukunftsorientiertes und umweltbewusstes Handeln stellt einen festen Bestandteil unserer Unternehmensführung dar. Um diesem Nachhaltigkeitsgedanken gerecht zu werden, haben wir ein Energiemanagementsystem (EnMS) nach DIN EN ISO 50001 eingeführt und das zugehörige Zertifikat erhalten – eine Bestätigung, die die Effizienz unseres EnMS zur Identifizierung von Einsparpotentialen belegt. Um den gesetzlichen Vorgaben auch zukünftig gerecht zu werden, befinden wir uns in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Zudem wird das Energiemanagementsystem der Biogas Oberhessen GmbH & Co. KG jährlich intern sowie extern von einem unabhängigen Auditor überprüft, um Wirksamkeit, konforme Umsetzung und Zielerfüllung zu gewährleisten.

Energiepolitische Ziele: Chancen erkennen, Potentiale umsetzen, Ziele erreichen.

Den Energieverbrauch senken und die Energiekosten reduzieren – darauf arbeitet die Biogas Oberhessen GmbH & Co. KG mit dem EnMS hin. Um unseren bestmöglichen Beitrag zur Energieeffizienz und zum Umweltschutz leisten zu können, haben wir strategische Ziele definiert, die wir verfolgen:

  • Schaffung von Transparenz über Einsatz und Effizienzpotenziale von Energie
  • Effiziente Nutzung eingesetzter Energieträger
  • Schonung natürlicher Ressourcen
  • Minderung von CO2-Emissionen
  • Einsatz innovativer Technologien
  • Energieeffizient handeln und als Multiplikator auftreten
  • Förderung und Sensibilisierung für ein energiebewusstes Handeln bei Mitarbeitern